Referent:in Politik/Europa (w/m/d)

  • Berlin, Deutschland

    Arbeitsort

  • < 2 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 22.05.2022

    Bewerbungsschluss

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geschäftsstelle Berlin, eine:n

Referent:in Politik/Europa (w/m/d)

(Eine unbefristete Vollzeitstelle, 40h/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Vermitteln der Anliegen der Windenergie gegenüber den politischen Entscheidungsträgern auf nationaler und europäischer Ebene, mit starkem Fokus auf europäische Themen
  • Begleitung und Erarbeitung von Positionierungsvorschlägen
  • Analyse energiepolitischer, gesetzlicher und energiewirtschaftlicher Entwicklungen an der Schnittstelle zwischen nationaler und europäischer Politik, zu allen Fragen der Windenergie Informationsbeschaffung und Informationsvermittlung (politische Themen)
  • Entwerfen von Stellungnahmen, Positionspapieren und politischen Anschreiben
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Gremiensitzungen in Rücksprache mit der Abteilungsleitung
  • Austausch und Information der Verbandsgremien über politische Entwicklungen und Änderungen der regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Mitarbeit bei verbandsinternen Positionierungsprozessen und Vorbereitung der Positionierungen des Vorstandes
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen der Dachverbände des BWE, auf nationaler und europäischer Ebene
  • Aufbau und Pflege eines Netzwerkes im politischen Berlin sowie in Brüssel
  • Beantwortung von Anfragen aus Parlamenten, Parteien und Behörden sowie aus der BWE-Mitgliedschaft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbares; idealerweise Politik oder Rechtswissenschaft o.ä.)
  • Sie haben Interesse an energiepolitischen Themen, insbesondere an den Erneuerbaren Energien/Windenergie im nationalen/europäischen Kontext und an der politischen und fachlichen Arbeit eines Verbandes
  • Ein selbstständiger Arbeitsstil, rasches Auffassungsvermögen und Entscheidungsfreude ist für Sie selbstverständlich
  • Sie haben Freude am interdisziplinären Arbeiten
  • Sie haben exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind bereit im Rahmen ihrer Tätigkeit national und international zu reisen
  • Sie bringen Interesse und die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den anderen EE-Technologien mit

Unser Angebot:

  • Die Möglichkeit, die Energiewende in Deutschland und Europa mitzugestalten
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle politische Tätigkeit in einem dynamischen Themenfeld, in das Sie Ihre Stärken einbringen und Sie sich entwickeln können
  • Flache Hierarchien mit viel Freiraum und der Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und diese umzusetzen
  • Ein gut strukturiertes Arbeitsumfeld mit motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Die Chance von unserem umfangreichen internen Veranstaltungsprogramm zu profitieren
  • Eine Vollzeit-Stelle in neuen modernen Büroräumen auf dem EUREF-Campus in Berlin Schöneberg
  • Zuschuss zum Mittagessen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern als PDF-Dokument, max. 5 MB, Betreff „Referent Politik/Europa (w/m/d)“) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Wir ermutigen ausdrücklich auch Berufseinsteiger (w/m/d) sich zu bewerben.

Bewerbungsschluss ist der 22.05.2022

Bundesverband WindEnergie e.V.
Sabine Siebert
Euref Campus 16
10829 Berlin
jobs@wind-energie.de

Veröffentlicht am: 11.04.2022