Consultant für Corporate Carbon Footprint (m/w/d)

  • Wien, Österreich | Remote

    Arbeitsort

  • Mit Berufserfahrung

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

denkstatt ist seit 30 Jahren Unternehmensberater:innen für Umwelt und Nachhaltigkeit mit rund 170 Spezialist:innen – führend in Mittel- und Osteuropa verteilt auf 7 Standorte und 5 Länder und weltweit aktiv.

Obwohl das Thema Nachhaltigkeit ernst ist – mit uns macht es Spaß, daran zu arbeiten. Jede:r Einzelne arbeitet mit Expertise und Leidenschaft daran, Unternehmen am Weg zu einem grünen Business zu begleiten – wie groß die Herausforderungen auch sein mögen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine:n

Consultant für Corporate Carbon Footprint (m/w/d)

Wien – 32h oder Vollzeit

Stellenanforderungen

Deine Aufgaben

  • Beratung: Du berätst Unternehmen aus unterschiedlichen Sektoren – auf nationaler und internationaler Ebene und analysierst Material- und Energieflüsse und errechnest CCFs.
  • Sparringpartner:in: Du begleitest Unternehmen von den ersten Schritten in Richtung Treibhausgasbewertung über den Kick-off-Workshop und die Datensammlung, bis hin zur finalen Präsentation des Corporate Carbon Footprints. Aufgrund der Ergebnisse hilfst Du dabei, maßgeschneiderte Maßnahmen für unsere Kunden und Kundinnen zu entwickeln.
  • Visionär:in: Als Impactgeber:in unterstützt Du uns dabei, unsere Kunden und Kundinnen von der Wichtigkeit der Reduktion des CO2 Fußabdrucks zu überzeugen.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium wie z B. Bauingenieurwesen, Kulturtechnik & Wasserwirtschaft, Materialwissenschaften, Chemie, Physik, Umweltsystemwissenschaften
  • Praktische Erfahrung in der Berechnung von Corporate Carbon Footprints
  • Erfahrung im Umgang mit umfangreichen Datensätzen
  • idealerweise Erfahrung mit Ökobilanzierungssoftware und exzellente Kenntnisse von MS Excel
  • Freude an der Arbeit mit Zahlen, internationalen Standards und komplexen Zusammenhängen
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und gewinnendes, überzeugendes Auftreten
  • Hohe Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Vielfältige und spannende Themen, in einem werteorientierten Umfeld, bei dem Du jeden Tag aufs Neue einen Beitrag zum Klimaschutz leistest
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Organisation
  • Alle-ziehen-an-einem-Strang-Kultur
  • Flexible Arbeitszeiten, mit vielen Freiräumen, flachen Hierarchien und der Möglichkeit rasch Verantwortung zu übernehmen
  • Starke Lernkultur
  • Modernes Büro mit guter öffentlicher Erreichbarkeit (Nähe U-Bahn-Station Hietzing U4) und die Möglichkeit auf Homeoffice
  • Frisch gekochtes nachhaltiges Essen 4x/Woche durch unseren eigenen Koch
  • Das Gehalt orientiert sich an Deiner Qualifikation und Erfahrung (Das kollektivvertragliche Bruttogehalt beträgt € 2.956,17/Monat für Vollzeit.)

Du möchtest mit Deinen analytischen Fähigkeiten im Bereich Ökobilanzierung etwas bewegen und verspürst die Leidenschaft einen positiven Impact in Bezug auf den Klimaschutz zu haben? Du meinst es mit der Klimaneutralität todernst und bringst dennoch Humor und positive Energie mit? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Sende uns am besten gleich Deine aussagekräftige Bewerbung!

Deine Ansprechpartnerin – Katharina Knezevic freut sich von Dir zu lesen. Nähere Infos über uns, unter www.denkstatt.eu.

Veröffentlicht am: 08.07.2024