Entwicklungshelfer:in als Berater:in für Kommunalentwicklung

  • Nouakchott, Mauritania

    Arbeitsort

  • Arbeitsbeginn : 01.01.2022

    Arbeitsbeginn

  • < 2 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit

    Job Level

  • Bewerbungsfrist : 30.11.2021

    Bewerbungsschluss

Berufsfeld : Beratung, Finanzen & Controlling, Projektmanagement

Thema : Internationale Zusammenarbeit

Die GIZ sucht für den Standort Nouakchott/Mauretanien eine*n Entwicklungshelfer*in als Berater*in für Kommunalentwicklung

Tätigkeitsbereich

Sebkha ist eine der neun Gemeinden der Hauptstadt Nouakchott in Mauretanien. Die unzureichende Ausstattung mit öffentlicher Infrastruktur, die unzulängliche Versorgung der Einwohner*innen mit Wasser und Elektrizität sowie die hohe Arbeitslosenquote insbesondere bei jungen Bürger*innen stellen die finanzschwache Gemeinde Sebkha vor große Herausforderungen. Diese Situation hat in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass den mittlerweile mehr als 120.000 Einwohner*innen Sebkhas unzureichende öffentliche Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden. Das Vorhaben „Förderung einer verantwortungsvollen Regierungsführung“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Gemeindeverwaltung von Sebkha in den Bereichen „Management lokaler Finanzen”, „Management kommunaler Dienstleistungen” und „Lokale Entwicklung” zu beraten.

Ihre Aufgaben

  • Kommunalentwicklung: Ausarbeitung, Planung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten in der Gemeinde entsprechend des kommunalen Entwicklungsplans, zusammen mit dem counterpart (Agent*in der lokalen Entwicklung); dies beinhaltet z.B.
  • Projektplanung, Fundraising, Kommunikation, Jugendbegleitung und Begleitung Zivilgesellschaftlicher Organisationen, Fürsprache der Gemeindeprojekte; Verwaltung der Gemeindedienstleistungen an die Bevölkerung; Umsetzung der sich in Planung befindlichen Strategie zur Verbesserung des kommunalen Abfallmanagements; Begleitung und Nachbereitung der Resilient Cities Action Package-Aktivitäten; Krisenprävention (Covid)
  • Organisationsberatung: Verbesserung der internen Arbeitsabläufe z.B. Verwendung des Balances Scorecard Tool, Service Charta;
  • Kapazitätsentwicklung des Gemeindepersonals (Ausbildung und Training insbesondere von Frauen); Förderung der Bürger*innenbeteiligung (Unterstützung / Organisation von Climate Change Regime/Kommission für Verfassung und Recht, Bürger*innenforen über Gemeindeentwicklung, Coaching der lokalen Zivilgesellschaft, Vereinegründungszentrum, Zusammenarbeit mit Organisation der Zivilgesellschaft, etc.);
  • Identifizierung der Best Practices und Förderung von interkommunalem Austausch; Förderung von digitalen Lösungen; Integration der Genderdimension
  • Finanzen: Unterstützung bei der Umsetzung und Optimierung der Strategie zur Erhöhung der kommunalen Eigeneinnahmen (einschließlich Durchführung und Optimierung der Strategie); Fortsetzung von Mouhassil (Steuererhebungssystem) sowie Begleitung des Prozesses

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss mit Bezug zu Kommunalentwicklung und/oder Stadtplanung z.B. Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in den Bereichen Kommunalentwicklung und/oder Stadtplanung, kommunale Dienstleistungen sowie kommunale Entwicklung
  • Kenntnisse zum kommunalen Finanzmanagement sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten, interkulturelle Sensibilität und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit und Vernetzungsvermögen, verbunden mit dem Talent, konzeptionell und analytisch zu denke
  • Strukturierter Arbeitsstil mit einem hohen Maß an Selbstorganisation und Kreativität
  • Auslandserfahrung, möglichst im afrikanischen Raum und Erfahrung in der Arbeit in interkulturellen Kontexten sowie idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit/lnternationale Zusammenarbeit sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch und Französischkennnisse; Arabischkenntnisse sind von Vorteil

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2021.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Diese Stelle finden Sie unter der Job-ID V000047559.

Jobs dieser Organisation