Leiter:in Forum ProClim (m/w/d)

  • Bern, Schweiz

    Arbeitsort

  • Teilzeit, Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 23.12.2021

    Bewerbungsschluss

Für das Forum für Klima und globalen Wandel (ProClim), das Kompetenzzentrum der SCNAT für wissenschaftliche Fragen rund um den Klimawandel, sucht SCNAT eine:n Leiter:in (m/w/d) (80–100%)

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreuung und Unterstützung des wissenschaftlichen Kuratoriums (Beirat) von ProClim
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Projekten und Stellungnahmen im Bereich der wissenschaftlichen Politikberatung zu Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Klimawandel und Global Change
  • Zusammenarbeit und Kontaktpflege mit wissenschaftlichen Netzwerken
  • Pflege des Dialogs mit verschiedenen Ansprechgruppen in Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft
  • Strategische Planung von Konferenzen, Tagungen, Dialoganlässen u.a.m.
  • Planung und Überwachung des Budgets und der Jahresrechnung sowie Drittmittelakquisition
  • Teamleitung
  • Koordination und Zusammenarbeit mit anderen SCNAT-Einheiten und mit Einheiten anderer Akademien
  • Mitarbeit bei übergeordneten SCNAT-Projekten und -Vorhaben

Bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben unterstützt Sie das von Ihnen geleitete achtköpfige wissenschaftliche Team.

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss mit Promotion in Natur- oder Sozialwissenschaften sowie Forschungs- und/oder Praxiserfahrung im Zusammenhang mit Fragen zum Thema Klimawandel und/oder Nachhaltigkeit
  • Kenntnis und Erfahrung im Umgang mit für ProClim thematisch relevanten wissenschaftlichen Netzwerken
  • Interesse an einem aktiv geführten Dialog mit Politik, Verwaltung, Wirtschaft
  • Mehrjährige Erfahrung in Projektmanagement, auch ausserhalb des Hochschulbereichs
  • Sie haben gute analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Sie sind es gewohnt, in einem Team zu arbeiten und bringen Führungserfahrung mit
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert, effizient und übernehmen gerne Verantwortung
  • Sie haben redaktionelles Geschick, ein Flair für die Popularisierung und die Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Sie verfügen über gute deutsche, französische und englische Sprachkenntnisse

Wir bieten

  • Einen Arbeitsplatz in einem interessanten Umfeld in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fortschrittliche Sozialleistungen

Die Vorstellungsgespräche finden Mitte/Ende Januar 2022 statt. Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis am 23.12.2021 (Einsendeschluss) an personaldienst@scnat.ch (nur per E-Mail mit dem Betreff «Bewerbung Leiter/in ProClim», wenn möglich ein einziges Dokument).

Weitere Auskünfte erteilt Dr. Karin Ammon, Stv. Generalsekretärin, T 031 306 93 00.

Veröffentlicht am: 10.12.2021