Referent:in (m/w/d) Politische Kommunikation

  • Berlin, Deutschland

    Arbeitsort

  • < 2 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 22.08.2022

    Bewerbungsschluss

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine:n

Referent:in (m/w/d) Politische Kommunikation

Die Abteilung Strategie und Zukunft der Arbeit der BDA unterstützt den Präsidenten und Hauptgeschäftsführer in der strategischen Ausrichtung des Verbands. Ein Schwerpunkt dabei ist die politische Kommunikation nach innen und außen. Wenn Sie Interesse und Freude an Politik, politischem Netzwerken, analytischem und programmatischem Arbeiten, am Schreiben, Koordinieren und strategischen Planen sowie an der Auseinandersetzung mit digital-, sozial- und wirtschaftspolitischen Themen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Was Sie erwartet

  • Sie unterstützten den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer strategisch und konzeptionell
  • Sie koordinieren die politische Kommunikation der BDA, bündeln den Informationsfluss innerhalb der BDA und unterstützen die Fachabteilungen bei ihrer politischen Arbeit
  • Sie verfolgen und analysieren die Arbeit der Bundesregierung, des Deutschen Bundestages und des Bundesrates
  • Sie begleiten die programmatische Arbeit der Parteien und erstellen hierzu Bewertungen – insbesondere im Vorfeld von Bundestagswahlen
  • Sie schaffen Dialogformate, in denen die BDA der Politik ihre Positionen darlegen kann
  • Sie formulieren politische Grundsatzpositionierung der BDA, tragen mit Verantwortung für die Kampagnenarbeit und politische Kommunikation in den sozialen Medien und halten ein Netzwerk zu wichtigen gesellschaftlichen Gruppen
  • Sie vertreten die Themen der Abteilung in der öffentlichen Debatte und bei öffentlichen Auftritten. 

Was Sie mitbringen

  • Leidenschaft für Politik
  • Kommunikationsstärke, Freude am Netzwerken, Aufgeschlossenheit gegenüber sozialen Medien (insb. LinkedIn und Twitter), publizistisches Gespür, eine gute Schreibe und Textsicherheit.
  • Ein abgeschlossenes Studium, das Sie befähigt sozial-, gesellschafts- und wirtschaftspolitische Entwicklungen zu analysieren, zu bewerten und Positionen hierzu zu formulieren.
  • Sie sind kreativ, haben Freude am Gestalten, sind eigeninitiativ und zielorientiert und arbeiten gerne eigenständig, als auch mit anderem im Team.
  • Sie verfügen über Erfahrung im Bereich Politik und Interessenvertretung und der Koordination vielfältig zusammengesetzter Teams.

Worauf Sie sich freuen können

  • Bei uns arbeiten Sie tagesaktuell an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik; das verspricht Abwechslung und spannende Projekte.
  • Wir fördern Verantwortung und Eigenständigkeit: Mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeit tragen Sie aktiv zur politischen Arbeit der BDA bei.
  • Teamwork: Bei aller Eigenständigkeit arbeiten wir abteilungsübergreifend und interdisziplinär. Sie sind stets eingebunden in ein Team, das Kollegialität und Erfahrungsaustausch lebt und fördert.
  • Darüber hinaus: unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer 39h/Woche, 30 Tage Urlaub, ein breites Weiterbildungsangebot, z. B. Englischkurse, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Sportangebote, betriebliche Altersvorsorge, Familienservice, private Unfallversicherung, eine Kantine im Gebäude, ein modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin Mitte – direkt an der Spree und vieles mehr


Sie wollen Rahmenbedingungen im Interesse der Arbeitgeber mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Sie. Bewerbungsschluss ist der 21. August 2022. Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular.

Veröffentlicht am: 03.08.2022