Referent:in (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Berlin, Deutschland

    Arbeitsort

  • > 2 Jahre Berufserfahrung

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

Für unser Hauptstadtbüro suchen wir ab sofort einen Referenten (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

WAS SIE ERWARTET:

  • Steuerung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Pressemitteilungen, Bearbeitung von Presseanfragen, Durchführung von Presseterminen)
  • Handling von Anfragen sowie Absprachen mit relevanten Meinungsmultiplikatoren (z. B. Kooperationspartner, Medien, Verlage)
  • Inhaltliche Betreuung und Design der Verbands- Websites und Social-Media-Kanäle
  • Verständigung mit Agenturen und externen Dienstleistern
  • Begleitung der Redaktion und Produktion des Verbandsmagazins

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN:

  • Flache Hierarchie und Eigenverantwortung im eigenen Arbeitsbereich
  • Arbeiten im kollegialen Miteinander
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Option auf einen Dienstwagen zur privaten Nutzung
  • Subventionierte betriebliche Altersvorsorgen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Medien, Marketing, Gesellschaftswissenschaften, Online-Redaktion, Journalismus oder Kommunikation
  • Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing, ein Journalismus-Volontariat und Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation
  • Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation (idealerweise in einem Verband)
  • Sicherheit in allen journalistischen Darstellungsformen sowie Know-how in der anschaulichen Darstellung von Inhalten
  • Eine strukturierte, zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise sowie Engagement, Motivation, Sozialkompetenz und Kommunikationsvermögen, Organisationsgeschick und Teamgeist

Interessiert? Lernen wir uns doch am besten persönlich kennen!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung in digitaler Form mit dem Betreff „Presse-und Öffentlichkeitsarbeit“ an bewerbung@vdab.de z.H. Thomas Knieling (Bundesgeschäftsführer)

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Christina Heinze

VDAB-Hauptstadtbüro

+49 (0) 30/200 590 790

Christina.Heinze@vdab.de

Veröffentlicht am: 02.11.2022

Jobs dieser Organisation

Bundesreferent:in (m/w/d)

Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V.
  • Berlin, Deutschland
  • > 2 Jahre Berufserfahrung