Referent:in für Finanzen (m/w/d) und Leitung für die Abteilung Zentrale Dienste, SPD-Landesverband Baden-Württemberg, Stuttgart, Deutschland, 14.5.24, 13.6.24

Referent:in für Finanzen (m/w/d) und Leitung für die Abteilung Zentrale Dienste

  • Stuttgart, Deutschland

    Arbeitsort

  • Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 13.06.2024

    Bewerbungsschluss

Der SPD-Landesverband Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Landesgeschäftsstelle Stuttgart in Vollzeit eine/n

Referent:in für Finanzen (m/w/d) und Leitung für die Abteilung Zentrale Dienste

Die SPD ist eine demokratische Volkspartei. Der SPD-Landesverband umfasst alle politischen Organe der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in Baden-Württemberg. Die Landesgeschäftsstelle ist für die hauptamtliche Umsetzung der politischen Beschlüsse des Landesvorstands und für alle Dienstleistungen für die Parteimitglieder sowie die ehrenamtlichen Mandatsträger:innen in Baden-Württemberg zuständig.

Zum Aufgabenbereich des/der Referent:in für Finanzen gehören:

  • Leitung des Bereichs Finanzen: Kontieren und Vorbereitung der Buchungen aller Geschäftsvorfälle, Abwicklung des Zahlungsverkehrs, etc.
  • Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanung und der Jahresabschlusserstellung
  • Überwachung der Finanzlage
  • Erstellen von Rechenschaftsberichten, Meldungen und Statistiken.

Der/die Referent:in leitet zugleich die Abteilung Zentrale Dienste: Personalverwaltung, Informations- und Kommunikationstechnologie, Hausverwaltung, Beschaffungswesen, Kooperation mit externen Dienstleistern, etc.

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Betriebswirtschaft, Verwaltungswissenschaften oder Bilanzbuchhaltung; einschlägige berufliche Erfahrungen und Personalführungserfahrung.
  • umfangreiche PC-Kenntnisse (MS-Office, Datenbanken, Internet)
  • Organisationstalent, Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsorganisation und eigenverantwortliches Arbeiten
  • der Besitz des Führerscheins Klasse B
  • Interesse an politischer Arbeit sowie Identifikation mit den Grundsätzen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • einen Arbeitgeber, bei dem alle einen wichtigen Beitrag leisten, Politik und Gesellschaft zu gestalten
  • vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • gutes Betriebsklima in einer familienfreundlichen Organisation
  • ein freundliches, angenehmes Arbeitsumfeld, aufgeschlossene Kolleg:innen
  • eine attraktive Vergütung gemäß unserem Haustarifvertrag mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen.

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Interessent:innen richten bitte ihre vollständige Bewerbung bitte bis zum 13. Juni an bewerbungen-bw@spd.de

Fragen beantwortet gerne der Landesgeschäftsführer, Rainer Hinderer; Telefon: +49 (0)711 61936-24

Referent:in für Finanzen (m/w/d) und Leitung für die Abteilung Zentrale Dienste

Veröffentlicht am: 14.05.2024