Werkstudent:in (m/w/d) politische Kampagnen

  • Berlin, Deutschland

    Arbeitsort

  • Werkstudierendenstelle

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

Das Hauptstadtbüro vertritt die Interessen des Maschinen- und Anlagenbaues gegenüber Regierung, Parlament, Ministerien und anderen Verbänden in Berlin. Das Hauptstadtbüro fungiert daher als Bindeglied zwischen dem Verband und der Politik.

Ohne den Maschinen- und Anlagenbaus wird die nachhaltige Transformation, sei es durch Innovationen in neue Technologien für höhere Effizienz, umfassende Dekarbonisierung oder bessere Kreislauffähigkeit, nicht gelingen. Diese Fähigkeiten in kommunikative Kampagnen umzusetzen und der Politik die dafür nötigen Rahmenbedingungen greifbar zu vermitteln, ist unsere Aufgabe.

Vielfältigen Herausforderungen…

  • Unterstützung des Hauptstadtbüro-Geschäftsführers bei Planung und Durchführung der politischen Interessenvertretung und Kommunikation zu industriepolitischen und Transformations-Themen gegenüber Partnern aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft und transformationsrelevanten Organisationen (u.a. Zivilgesellschaft) in Deutschland
  • Projektmitarbeit bei politischen Kampagnen, Initiativen und Veranstaltungen mit Mitgliedsunternehmen und strategischen Partnern
  • Mitarbeit bei der Entwicklung kommunikativer Projekte, vor allem digitale Kommunikation (u.a. Social Media)
  • Monitoring des politischen Kalenders
  • Kontinuierliche Pflege der Kontaktdatenbank zu Parteien, Bundestag und Bundesministerien/Verwaltung, und weiteren transformationsrelevanten Organisationen in Berlin
  • Recherchetätigkeiten zu unterschiedlichen Fragestellungen
  • Allgemeine Administrative Unterstützung im Hauptstadtbüro

… begegnen Sie mit Einsatz und Know-how

  • Immatrikulierter Student vorzugsweise der Politik-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaft oder vergleichbarer Studiengang
  • Affinität zu den Themen nachhaltige Transformation, Technologie und Industriepolitik
  • Vernetztes und ganzheitliches Denken
  • Erfahrung in der digitalen Kommunikation und im Umgang mit digitalen Medien, Kampagnen-Erfahrung von Vorteil
  • Hohe Auffassungsgabe
  • Spaß am gemeinschaftlichen Erarbeiten von Lösungswegen
  • Freude an organisatorischen Aufgabenstellungen
  • Sorgfältige, konzentrierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbes. Excel und Power Point
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Informationen bekommen Sie im Internet unter www.vdma.org.

Dienstsitz ist in Berlin.
Diese Stelle ist vorerst auf ein Jahr befristet zu vergeben.
Für den ersten Kontakt und fachliche Fragen steht Ihnen Daniel Sahl-Corts unter 030-306946-12 gerne zur Verfügung

Veröffentlicht am: 24.08.2022

Jobs dieser Organisation