Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

  • Internationale Organisationen

    Organisationsform

  • Bildung | Internationale Zusammenarbeit | Umwelt & Nachhaltigkeit

    Organisationskategorie

EN below

Die GIZ im Profil

Als Dienstleister der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und internationalen Bildungsarbeit engagieren wir uns weltweit für eine lebenswerte Zukunft. Wir haben mehr als 50 Jahre Erfahrung in unterschiedlichsten Feldern, von der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung über Energie- und Umweltthemen bis hin zur Förderung von Frieden und Sicherheit. Das vielfältige Know-how des Bundesunternehmens GIZ wird rund um den Globus nachgefragt – von der deutschen Bundesregierung, Institutionen der Europäischen Union, den Vereinten Nationen, der Privatwirtschaft und Regierungen anderer Länder. Wir kooperieren mit Unternehmen, zivilgesellschaftlichen Akteuren und wissenschaftlichen Institutionen und tragen so zu einem erfolgreichen Zusammenspiel von Entwicklungspolitik und weiteren Politik- und Handlungsfeldern bei. Unser Hauptauftraggeber ist das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Die GIZ hat ihren Sitz in Bonn und Eschborn. Unser Geschäftsvolumen betrug im Jahr 2020 rund 3,3 Milliarden Euro. Von den 23.614 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 120 Ländern sind fast 70 Prozent als Nationale Mitarbeitende vor Ort tätig. Als anerkannter Träger des Entwicklungsdienstes entsenden wir derzeit 483 Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer. Darüber hinaus hat das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM), eine Arbeitsgemeinschaft aus GIZ und der Bundesagentur für Arbeit, im Jahr 2020 212 Integrierte und 516 Rückkehrende Fachkräfte an lokale Arbeitgeber in den Einsatzländern vermittelt beziehungsweise finanziell oder durch Beratungs- und Serviceleistungen unterstützt.*

* Personal- und Geschäftszahlen: Stand 31.12.2020

Arbeiten für die GIZ

Die GIZ ist mehr als…

  • …ein Arbeitgeber
  • …ein Job
  • …ein temporärer Einsatz
  • …eine Sichtweise
  • …Entwicklungshilfe
  • …Kolleginnen und Kollegen
  • …nur für mich.

Wer für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH arbeitet, kann das Bedürfnis, Sinnstiftendes zu leisten, in Projekten für nachhaltige Entwicklung verwirklichen. Es sind unsere Mitarbeiter*innen, die mit ihrem Engagement und ihrer Expertise dazu beitragen, weltweit Veränderungen zu bewirken und eine lebenswerte Zukunft zu schaffen.

Wir engagieren und fördern jeden Einzelnen durch vielfältige Leistungen und Maßnahmen. Individuelle Weiterentwicklung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ausgeprägte Sozialleistungen sowie Fürsorge und Sicherheit sind wichtige Bestandteile unseres Angebotes.

Die GIZ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln – weltweit. Regelmäßige Positionswechsel zwischen In- und Ausland gehören dazu.

GIZ job opportunities

Worldwide Experts

Our experts and managers have a wide range of posts and functions worldwide.

We help organisations, public authorities and private businesses to optimise their organisational, managerial and production processes. And, of course, GIZ employees advise governments on how to achieve objectives and implement nationwide change processes by incorporating them into legislation and strategies.

Development Workers

Development workers bring their professional expertise to non-governmental and state organisations in partner countries. They provide training and advisory services, and work with our partners to help design projects. Development workers are offered an extensive and attractive financial package with benefits.

The Civil Peace Service (CPS) is a global programme aimed at preventing violence and promoting peace in crisis zones and conflict regions. CPS experts support partner organisations in their commitment for dialogue human rights and peace on a long term basis www.giz.de/zfd.

Working for GIZ abroad

As an employee of the Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, you will be working in locations around the world and helping to shape a future worth living. Assignments abroad are the core of GIZ’s work. Get involved in helping to secure long-term improvements in living conditions worldwide. You will cooperate directly with partner organisations, make international contacts and be actively involved in implementing planned projects.

GIZ operates in more than 120 countries around the world. Would you like to make practical use of your communication skills in a different cultural environment? Would you like to put your negotiating skills to use in advising ambitious partner organisations locally? Or perhaps you would like to use your project management or finance skills at international level?

If so, come and work for GIZ abroad. You will gain new experiences and inspiration that will stay with you for your whole life. The wide range of areas in which GIZ operates also means you can go on developing your skills and gain experience in new areas. You will have the option to move between assignments in Germany and those abroad, helping GIZ to keep developing as a company.

And an assignment abroad will not just benefit you: your family can also have the experience of living in another country and developing their intercultural skills.

Kontakt :

+49 228 44 60-0

Organisationstelefonnummer

https://www.giz.de/

Organisation Website