Junior-Campaigner:in (m/w/d) für die Petitionsplattform WeAct von Campact

  • Berlin, Deutschland | Remote

    Arbeitsort

  • Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

Talents4Good sucht für Campact e.V. eine*n

Junior-Campaigner*in für die Petitionsplattform WeAct von Campact


im Umkreis von 3h um Berlin, bevorzugt in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über zwei Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen. Wir debattieren mit Politiker*innen, schmieden Bündnisse und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So bringen unsere Kampagnen den sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran – für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.

WeAct ist die Petitionsplattform von Campact, mit der wir engagierten Bürger*innen, Initiativen und Kooperationspartner*innen die Möglichkeit geben, selbst erfolgreiche Online-Kampagnen durchzuführen und Politik zu bewegen. Egal ob lokal, regional, bundesweit oder darüber hinaus: WeAct ist der Ort für progressive Petitionen – von Aufenthaltsrecht bis Zebrastreifen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für zwei Jahre eine*n Junior Campaigner*in zur Verstärkung unseres aktuell sechsköpfigen WeAct-Teams.

Campact setzt als moderner Arbeitgeber auf Digitalisierung und Flexibilität. Um unser gutes Teamgefühl zu fördern, ermöglichen wir jedoch regelmäßige persönliche Treffen. Da Aktionen oder Demos häufig in Berlin stattfinden, kommt als Wohnort für Campaigner*innen nur Berlin selbst und Orte im Umkreis von maximal drei Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Frage.

Deine zukünftigen Aufgaben

Als Junior-Campaigner*in lernst du, wie Kampagnenarbeit bei WeAct funktioniert. Du sorgst dafür, dass engagierte Menschen unsere Plattform aktiv nutzen und Kampagnen mit größtmöglichem Erfolg durchführen. Im Einzelnen gehören dazu folgende Aufgaben:

  • Du unterstützt Petitions-Starter*innen dabei, aus Petitionen erfolgreiche Kampagnen zu machen – das beinhaltet das Formulieren von Texten, Entwicklung von Kampagnenstrategien, Planung, Durchführung und Moderation von Aktionen sowie Öffentlichkeitsarbeit.
  • Du schreibst aktivierende Newsletter-Texte, um ausgewählte Kampagnen über den Campact-Verteiler noch erfolgreicher zu machen.
  • Du verbreitest in Zusammenarbeit mit dem Social-Media- und Politischen Marketing-Team WeAct-Kampagnen über die Social-Media-Kanäle von Campact.
  • Du identifizierst datengestützt und mit politischem Gespür diejenigen Themen, die unter den Campact-Unterstützer*innen die größte Unterstützung finden – und gleichzeitig viral verbreitet werden. Darüber hinaus stellst du sicher, dass alle Petitionen den Leitlinien der Campact-Community entsprechen.
  • Du entwickelst Ideen, die Arbeit mit den Kampagnen und der Plattform stetig zu verbessern – und setzt diese um.
  • Du gewinnst politisch interessierte Bürger*innen, Aktivist*innen, Initiativen und Organisationen dafür, Online-Petitionen zu progressiven Themen auf WeAct zu starten.

Dein Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll dich aber nicht daran hindern, dich zu bewerben, auch wenn nicht alle Punkte auf dich zutreffen.

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Politik-, Sozial-, oder Geisteswissenschaften – für Quereinsteiger*innen sind wir aber ebenso offen.
  • Du möchtest aktiv zur gesellschaftlichen Veränderung beitragen und bringst Erfahrungen aus politischen Bewegungen oder ehrenamtlichem Engagement mit.
  • Du hast ein gutes Gespür für den richtigen Ton in Wort und Schrift und Spaß daran, ansprechende Texte zu schreiben.
  • Du bist eine kommunikative Persönlichkeit mit viel Empathie und Sozialkompetenz und arbeitest gerne mit Menschen zusammen – sowohl mit unseren Unterstützer*innen als auch im Team.
  • Du bringst gute Kenntnisse des politischen Systems mit, kannst Politikprozesse durchdringen und weißt, welche Themen Menschen aktivieren.
  • Du kannst souverän mit einem schnellen Arbeitstempo umgehen, bleibst dabei stets organisiert und triffst eigenständige Entscheidungen.
  • Du teilst unsere Vision und möchtest gesellschaftliche Veränderung mitgestalten.

Unser Angebot

  • Wir bieten dir die Möglichkeit für einen Berufseinstieg als Campaigner*in – mit vielen Möglichkeiten zum Lernen und Weiterentwickeln.
  • Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet und fair vergütet. In dieser Zeit lernst du alle Fertigkeiten professioneller und moderner Kampagnenarbeit. Im ersten Jahr erwartet dich ein Vollzeit-Gehalt von 2800€ brutto, ab dem zweiten Jahr steigt dein Gehalt und orientiert sich am TVöD Bund Entgeltgruppe 13(1).
  • Wir bieten dir eine Vielzahl von attraktiven Sozialleistungen, u.a. Kinderzuschläge (bei Vollzeit z.B. 445,80 € für das erste Kind).
  • Durch eine Homeoffice-Pauschale bezuschussen wir die Ausstattung für eine gesunde und produktive Remote-Arbeit.
  • Wir leben eine wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur und vergessen auch nicht, unsere Erfolge gemeinsam zu feiern.
  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber mit rund 100 netten Kolleg*innen und einer tollen Arbeitsatmosphäre – ob remote oder auf den regelmäßigen Teamevents.
  • Wir setzen auf eine umfassende Einarbeitung, u.a. durch unser Pat*innen-Programm, und ermöglichen dir viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Du hast die Möglichkeit dich in unserem inspirierenden internationalen Netzwerk OPEN mit Schwester- und Partnerorganisationen u.a. in Australien, Kanada, UK, Südafrika, Indien und den USA auszutauschen.
  • Campact ist eine NGO, die unabhängig von Politik und Wirtschaftsinteressen agiert, Transparenz wird bei uns groß geschrieben (Hier geht es zum Transparenzbericht 2021).

Wenn du dich für die Anliegen von WeAct begeistern und mit deiner Arbeit aktiv zu unserem Erfolg beitragen willst, dann bewirb dich! Bei WeAct erwarten dich abwechslungsreiche Aufgaben und ein motiviertes Team.

Bitte schicke deine vollständigen Unterlagen (Anschreiben und Lebenslauf ohne Foto und Zeugnisse) ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular an die von uns beauftragte Personalberatung Talents4Good. Anstatt eines Motivationsschreibens beantworte uns bitte folgende drei Fragen auf insgesamt maximal eineinhalb Seiten:

  • Warum bewirbst du dich auf diese Stelle?
  • Bitte nenne uns ein Beispiel, wo du durch dein Engagement einen Unterschied machen konntest und den gesellschaftlichen Wandel vorangetrieben hast. Was war genau deine Rolle?
  • Welche drei Fähigkeiten qualifizieren dich, die Aufgabe als Junior-Campaigner*in bei WeAct besonders gut auszufüllen? (Besonders interessieren uns die Bereiche Kampagnen-Strategieentwicklung, öffentliches Auftreten und/oder Ehrenamt. Du kannst aber gerne auch auf andere Themen entsprechend deiner Stärken eingehen.)

Nach der Vorauswahl erwartet dich zunächst ein telefonisches Interview mit Talents4Good.

Die letzte Stufe beinhaltet ein Kennenlerngespräch mit Campact via Zoom. In Vorbereitung darauf erfolgt die Erstellung und Überarbeitung eines Newslettertextes sowie eine Konzeptaufgabe, die im Gespräch diskutiert wird. Der gesamte Prozess soll Ende März abgeschlossen sein.

Bei Fragen zur Stelle steht dir Talents4Good gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu Campact findest du auf www.campact.de.

Veröffentlicht am: 23.01.2023

Jobs dieser Organisation