Praktikant:in Bildungspolitik (m/w/d; 80-100%)

  • Zürich, Schweiz

    Arbeitsort

  • Praktikum

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : 01.05.2024

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

Der Kaufmännische Verband Schweiz sucht Dich für die Durchführung der Umfrage der Abteilung Bildung als

Praktikant:in Bildungspolitik (m/w/d; 80-100%)

Der Kaufmännische Verband Schweiz ist das Kompetenzzentrum für Bildung und Beruf im kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld sowie im Detailhandel. Als Träger bzw. Mitträger verschiedener Berufs- und Fachprüfungen gestaltet er das Schweizer Bildungssystem aktiv mit und engagiert sich in nationalen Gremien und Kooperationsprojekten – von der Grundbildung bis zur höheren Berufsbildung. Dabei setzt er Massstäbe für eine zukunftsorientierte Bildungs-, Wirtschafts- und Sozialpolitik.

Die Abteilung Bildung führt jährlich eine breit abgestützte Umfrage unter Abgänger:innen der kaufmännischen Grundbildung durch.

Deine Verantwortung

  • Betreuung der Umfrage zusammen mit der Projektleiterin
  • Datenerhebung und -auswertung, sowie inhaltliche Analyse
  • Verfassen eines Schlussberichts
  • Unterstützung bei laufenden Projekten und Dienstleistungen, insbesondere bei der Bearbeitung von Anfragen
  • Unterstützung der Geschäftsstelle der Konferenz dualstark

Dein Profil

  • Wunsch, Erfahrungen für eine spätere Berufstätigkeit zu sammeln und eigenes Wissen sowie Ideen in selbständiger Arbeit einzubringen
  • Flair für quantitative Sozialforschung / Befragung mittels Fragebogen, Datenbereinigung und -auswertungen in Excel (Pivot-Tabellen) und/oder mittels einer Statistik-Software
  • Sehr gute redaktionelle Fertigkeiten
  • Interesse an bildungspolitischen und arbeitsmarktlichen Themen
  • Spass an abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Vor Abschluss des Studiums (Bachelor oder Master)

Unser Angebot

  • Eine nicht alltägliche Praktikumsstelle in einem spannenden und sinnstiftenden Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsbedingungen
  • Gewinnung von Projekt-Erfahrung in der empirischen Sozialforschung
  • Einblick in Bildungspolitik und Interessenvertretung von Verbänden
  • Nach Möglichkeit und Interesse: Befristete Weiterbeschäftigung im Anschluss an das Praktikum

Die Entschädigung richtet sich nach unseren Lohnempfehlungen: CHF 2700.- im 3. Studienjahr BA, CHF 3400.- nach BA-Abschluss, für 100% bei einer 40h-Woche.

Ein dynamisches und wertschätzendes Team freut sich auf dich!

Wir freuen uns auf dein vollständiges Bewerbungsdossier inkl. Motivationsschreiben!

Inhaltliche Fragen zur Stelle beantwortet dir gerne: Kathrin Ziltener, Fachverantwortliche Berufsbildung: +41 44 283 45 43

Praktikant:in Bildungspolitik (m/w/d; 80-100%)

Veröffentlicht am: 05.02.2024