Leiter:in der Verbindungsstelle (VEST) von Brot für die Welt für Zentralamerika

  • San José, Costa Rica

    Arbeitsort

  • > 2 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : 01.10.2022

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 15.05.2022

    Bewerbungsschluss

Wir suchen zum 01. Oktober 2022 für den Vorstandsbereich Brot für die Welt/DKH, Direktionsbereich Internationale Programme von Brot für die Welt, Abteilung Lateinamerika, Referat Mexiko, Zentralamerika, Karibik, des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine:n

Leiter:in der Verbindungsstelle (VEST) von Brot für die Welt für Zentralamerika (100%)

Ausschreibungsziffer 1780, befristet bis zum 31.03.2026 (mit Option auf Verlängerung).
Dienstsitz der VEST ist San José, Costa Rica.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und einschlägige praktische Berufserfahrung in der Entwick­lungszusammenarbeit
  • Regionalkenntnisse und Auslandserfahrung, möglichst in Lateinamerika
  • angemessene Management- und Personalführungserfahrung
  • Verständnis des kirchlich-ökumenischen Kontexts und der Zivilgesellschaft in der Region
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrung im Projektmanagement und in der EDV-gestützten finanziellen Begleitung von Projekten
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikations- und Medienkompetenz
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit Kommunikations- und Kollaborationstools sowie mit plattformbasierter digitaler Vernetzung
  • Selbst- und Teamorganisation sowie breite Methodenkompetenz
  • interkulturelle Kompetenz und Sensibilität
  • Tropentauglichkeit und Bereitschaft zu Reisen in der Region und zwischen San José und Berlin
  • verhandlungssichere Beherrschung der spanischen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • tariflicher Urlaub von 30 Tagen/Jahr und Sonderurlaubsmodelle

Eine Vorbereitungszeit in der Geschäftsstelle von Brot für die Welt in Berlin und in der VEST in San José bis zur verantwortlichen Übernahme der Leitung ist vorgesehen.
Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 22. Juni 2022 statt.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Barbara Ramsperger, Referatsleitung Mexiko, Zentralamerika, Karibik (Tel.: 030-65211-1439), zur Verfügung.
Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Yvonne Kiupel-Mazylis aus der Personalabteilung (Tel.: 030-65211-1340 oder unter Ausschreibung@ewde.de).

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung stehen wir aufgeschlossen gegenüber.

Zu den Tätigkeiten der Stelle gehört eine eigenständige und glaubwürdige Vertretung des EWDE gegenüber Dritten. Wir erwarten ein aktives Bekenntnis zum christlichen Glauben, das auch durch die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder in einer der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) angehörigen Kirche ausgewiesen ist. Bitte geben Sie Ihre Religions- und Konfessionszugehörigkeit in Ihren Bewerbungsunterlagen an.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe 14, nach der Dienstvertragsordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (DVO.EKD).

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15. Mai 2022 unter diesem Link. 

Veröffentlicht am: 02.05.2022