Mitarbeiter:in (m/w/d) im Frauenbüro der Stadt Linz, Magistrat Linz, Österreich, 09.02.2024, Bewerbungsfrist: Laufend

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Frauenbüro der Stadt Linz

  • Linz, Österreich

    Arbeitsort

  • < 2 Jahre Berufserfahrung, Vollzeit

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : Ab sofort

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist: Laufend

Das Magistrat Linz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Frauenbüro der Stadt Linz

Gleiche Chancen, starke Frauenstimmen – die Stadt Linz sucht eine engagierte Mitarbeiterin für das Frauenbüro! Gestalten Sie aktiv Maßnahmen zur Förderung der Gleichstellung von Frauen. Als Bindeglied zwischen Politik, Verwaltung und den Linzer Stadtbürgerinnen setzen Sie auf Kommunikation und Zusammenarbeit. Mit Ihrer Leidenschaft für Frauenpolitik tragen Sie zur Sensibilisierung in der Öffentlichkeit bei und finden lösungsorientierte Ansätze für die Anliegen der Frauen in Linz. Werden Sie Teil des Teams Magistrat Linz.

Meine Lebensstadt. Mein Job. #lebensstadtlinz

Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Aktionen und Projekten inkl. Überprüfung des Zeit- und Budgetplans (Projektmanagement)
  • Budgetüberwachung und Hochrechnung
  • Netzwerkarbeit (Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen, Auftragnehmer*innen, Interessent*innen)
  • Mitarbeit und Planung von Öffentlichkeitsarbeit (Newsletter, Presse, Folder, Social-Media)
  • Abwicklung von Förderungen und administrativen Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Matura bzw. Studienabschluss in Soziologie, Sozial- und Wirtschaftswissenschaft, Psychologie, Gender Studies oder Rechtswissenschaften
  • einschlägige Berufserfahrung in der Konzepterstellung und im Projektmanagement, sowie in der Planung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen
  • Fähigkeit zu vernetztem Denken und lösungsorientiertem Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft
  • Interesse an Feminismus und Frauenpolitik
  • soziales, kommunikatives & professionelles Auftreten (öffentliche Auftritte und Präsentationstätigkeiten)
  • Zahlenaffinität und gute IT-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • zeitliche Flexibilität (Abendtermine)

Wir bieten entsprechend des Aufgabenbereichs folgende Benefits

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sicheren und teamorientierten Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten durch ein modernes Gleitzeitmodell
  • bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Homeoffice-Möglichkeit (abhängig vom Arbeitsplatz und Art der Tätigkeit)
  • spannende Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem großen, dynamischen Unternehmen
  • innovative Aus- und Weiterbildungsangebote (u.a. Bildungsprogramm, Besuch von Fachseminaren, Kongressen usw.)
  • betriebliche Sozialleistungen wie z.B. Essenszuschuss oder spezielle Zuschüsse für Familien
  • abwechslungsreiche Sport- und Freizeitangebote im Sportverein Magistrat Linz (SVM)
  • umfassende Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung „Am PULS“ (z.B. Fitnesskurse, Gesundheitszirkel, Arbeitspsychologie)
  • Gleichberechtigung und Chancengleichheit

Auswahlverfahren

  • Vorstellungsgespräche

Bitte Übermitteln Sie Folgende Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis

Ihre Bewerbung kann nur dann berücksichtigt werden, wenn die Unterlagen vollständig sind.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dipl. Soz.-Päd. (FH) Anne Brack, Leitung Frauenbüro, Telefon: 0732 7070 1190, gerne zur Verfügung.

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Frauenbüro der Stadt Linz

Veröffentlicht am: 09.02.2024