Studentische Hilfskraft Kommunikation (m/w/d)

  • Berlin, Deutschland | Remote

    Arbeitsort

  • < 2 Jahre Berufserfahrung, Werkstudierendenstelle

    Job Level

  • Arbeitsbeginn : 01.03.2024

    Arbeitsbeginn

  • Bewerbungsfrist : 15.01.2024

    Bewerbungsschluss

Das Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS) sucht eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

für den Bereich Kommunikation (19,5h/Woche).


Die studentische Hilfskraft unterstützt den Bereich Kommunikation bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Centers. Die Stelle ist ab spätestens 01. März 2024 zu besetzen. Die Stelle ist bei vorliegender Immatrikulation vorerst bis 01. März 2026 befristet. Arbeitsort ist Berlin. Die Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen und Außenwirkungsaktivitäten
  • Lektorieren und redigieren von Blogartikeln, Newslettern, Publikationen und Pressemitteilungen
  • Unterstützung bei der Erstellung zielgruppengerechter Inhalte und Betreuung unserer Social Media Kanäle (Bluesky, Instagram, LinkedIn)
  • Administrative Unterstützung in der Pressearbeit, Pflege und Ausbau des Medien- und Adressverteilers, Erstellung von monatlichen Medienreports
  • Unterstützung bei der Organisation von On- und Offline-Veranstaltungen

Wir wünschen uns:

  • Identifikation mit den Zielen von CeMAS
  • Immatrikulation an einer Universität/Hochschule in einem relevanten Studiengang
  • Erste Praxiserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise von NGOs
  • Sehr gute sprachliche und kommunikative Fähigkeiten, insbesondere für eine differenzierte zielgruppenorientierte Ansprache
  • Deutsch auf Niveau C2 sowie Englisch fließend
  • Interesse an gesellschaftspolitischen Themen

Wir bieten:

  • Vergütung von 20 Euro brutto pro Stunde
  • Möglichkeit für flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für mobiles Arbeiten (in Abstimmung mit der Teamleitung)
  • Einen eingerichteten Büroplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre mit Arbeitsstandort Berlin
  • Diensthandy, Dienstlaptop und Ausstattung
  • Ein kreatives und tolles Team in einem jungen Unternehmen
  • Raum für innovative Ideen, zum Lernen und sich weiterzuentwickeln

Für Fragen wenden Sie sich bitte an jobs@cemas.io.

Aussagekräftige Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen, ggf. Arbeitsproben) richten Sie bitte mit dem Betreff „SHK Kommunikation“ bis zum 15. Januar 2024 per E-Mail an jobs@cemas.io. Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich im Februar 2024 statt und werden digital durchgeführt.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns die Einwilligung, die von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und ggf. zur Kontaktaufnahme mit Ihnen zu verarbeiten. Sie können diese Einwilligung jederzeit durch eine formlose Nachricht an uns widerrufen, uns zur Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Auskunft über deren Verarbeitung auffordern. Spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, sie werden ggf. zum Zwecke der Durchführung eines Arbeits- oder Dienstvertrages benötigt.

Unternehmensmitbestimmung ist uns wichtig, eine Betriebsratsgründung wird von der Unternehmensleitung ausdrücklich unterstützt und gefördert. Wir arbeiten daran, eine barriereärmere und eine diskriminierungssensible Arbeitsumgebung zu schaffen und entwickeln uns als Organisation weiter. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Marginalisierungserfahrung (bspw. Frauen, Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrung, Schwarze Menschen, People of Color, Rom:nja und Sinte:zza, Jüdinnen:Juden, Muslim:innen, LGBTQI+ sowie Menschen mit Behinderung/Beeinträchtigung).

Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS), Studentische Hilfskraft (m/w/d) Kommunikation, Berlin, 15.01.2023

Veröffentlicht am: 04.01.2024